Themenbild

Unsere aktuellen Bauprojekte im Überblick

Die amplus AG prüft und realisiert den Glasfaserausbau in bislang schlecht versorgten Gebieten. Nach grundsätzlicher Einigung mit der jeweiligen Kommune werden die entsprechenden Haushalte befragt, ob sie an einem Glasfaser-Hausanschluss und einer anschließenden tariflichen Breitbandversorgung durch die amplus AG interessiert sind. Mit Hilfe dieser sogenannten Nachfragebündelung kann bei Erreichen gewisser Teilnehmerzahlen (Ziel) der Bau des kostenintensiven Glasfaser-Anschlusses für den Haushalt sogar kostenfrei erfolgen.