Themenbild
07.01.2020

Wir in der Presse: Freischaltung in Kulmain

Wir in der Presse: Freischaltung in Kulmain

Teisnach, 7.1.2020: Auf großen Widerhall stieß unsere letzte Netz-Übergabe für 2019: Das Internetportal Onetz hat unsere Freischaltung in Kulmain kurz vor Weihnachten am 19. Dezember mit einer ausführlichen Berichterstattung bedacht. In der Oberpfälzer Gemeinde haben wir knapp 30 Kilometer Glasfaserkabel verlegt und so über 100 Häuser anschließen können. Der Artikel zitiert Bürgermeister Günter Kopp: „Der Anschluss ans Glasfasernetz wertet die neu angeschlossenen Dörfer und Einzelanwesen auf. 100 Mbit/Sekunde sind garantiert und 200  technisch möglich.“  Darüber hinaus lobte er sehr die Zusammenarbeit mit uns und unserem Tiefbau-Partner W. Markgraf. Sie sei gelungen, zügig und vertrauensvoll gewesen. Auch unser Kommunalbeauftragter kommt zu Wort: „Ab sofort können 107 Objekte online geschaltet werden. Dadurch profitieren die Haushalte nach Abschluss des Breitbandausbaus von einem kostenlosen Glasfaseranschluss bis ins Haus.“

 

Press about us: Activation in Kulmain

Teisnach, 7.1.2020: Our last network handover for 2019 met with a great response: The Internet portal Onetz provided detailed coverage of our activation in Kulmain shortly before Christmas on 19 December. We laid almost 30 kilometers of fiber optic cable in the Upper Palatinate community, enabling us to connect over 100 houses. The article quotes Mayor Günter Kopp: „The connection to the fiber optic network upgrades the newly connected villages and individual properties. 100 Mbps are guaranteed and 200 are technically possible.“ He also praised the cooperation with us and our civil engineering partner W. Markgraf. It had been successful, quick and trusting. Our local authority representative also had his say: „From now on 107 objects can be put online. As a result, households will benefit from a free fibre-optic connection right into their homes once the broadband expansion is completed“.